Sponsorenschaufenster
Autoservice Joachimsthal
Jatour
Vorbereitung Rückrunde 2018
Dienstag, 02.01.
19:00 UhrTraining Halle EJB Altenhof
Donnerstag, 04.01.
19:00 UhrTraining Halle EJB Altenhof
Sammstag, 06.01.
14:00 UhrHallenturnier Energy Cup Schwedt - Sporthalle Neue Zeit Schwedt
Dienstag, 09.01.
19:00 UhrTraining Halle EJB Altenhof
Donnerstag, 11.01.
19:00 UhrTraining Halle EJB Altenhof
Dienstag, 16.01.
19:00 UhrTraining Halle EJB Altenhof
Donnerstag, 18.01.
19:00 UhrTraining Halle EJB Altenhof
Samstag, 20.01.
16:00 UhrHallenturnier Energiepokal Angermünde
Dienstag, 23.01.
19:00 UhrTraining Halle EJB Altenhof
Donnerstag, 25.01. - 28.01.
Trainingslager in Zinnowitz
Dienstag, 30.01.
19:00 UhrTraining Stadion
Donnerstag, 01.02.
19:00 UhrTraining Stadion
Samstag, 03.02.
13:00 UhrHallenturnier Budenzauber FSV Schorfheide Joachimsthal in Finowfurt
Dienstag, 06.02.
19:00 UhrTraining Stadion
Donnerstag, 08.02.
19:00 UhrTraining Stadion
Samstag, 10.02.
12:00 UhrVorbereitungsspiel Zepernick - Joachimsthal 6:3
Dienstag, 13.02.
19:00 UhrTraining Stadion
Donnerstag, 15.02.
19:00 UhrVorbereitungsspiel Joachimsthal - SG Finow/Lichterfelde
Samstag, 17.02.
12:00 UhrVorbereitungsspiel Joachimsthal - Heinersdorf
Samstag, 17.02.
14:00 UhrNachholsspiel Joachimsthal II - Lok Eberswalde
Dienstag, 20.02.
19:00 UhrTraining Stadion
Donnerstag, 22.02.
19:00 UhrTraining Stadion
Samstag, 24.02.
15:00 UhrPunktspiel Wriezen - Joachimsthal
Sonntag, 25.02.
14:00 UhrPunktspiel SC Althüttendorf - Joachimsthal II
11.02.2018  Michael Mrotzek
Hallenturnier Budenzauber in Finowfurt
Der Budenzauber 2018 mit drei Juniorenturnieren und Männer- sowie Altherrenturnier fand erneut im Sportzentrum "Hans Wendt" in Finowfurt statt. Wie bereits in den vergangenen Jahren sorgten viele Vereinsmitglieder und Angehörige dafür, dass das Turnier im Großen und Ganzen reibungslos ablaufen konnte. Dafür möchte ich mich an dieser Stelle bei jedem Einzelnen der uns, auf welcher Weise auch immer, unterstützt hat ganz ganz herzlich bedanken!

Ebenso ein Dankeschön an alle teilnehmenden Mannschaften und Trainer, die dazu beigetragen haben, dass das Turnier unkompliziert und im Zeitplan ablaufen konnte und an alle Gästen die das Turnier verfolgten. Wir hoffen euch hat es gefallen und wir können euch auch im nächsten Jahr wieder begrüßen.

Nachstehend ein paar Informationen zu den Turnierergebnissen und ein paar Bilder. Weitere Bilder gibt es auf Facebook und die Turniere im Detail wie gewohnt auf https://turnier.keztorm.de/.

Männer

Zum Hallenturnier "Budenzauber" lud der FSV Schorfheide Joachimsthal in der Finowfurter "Hans-Wendt-Sporthalle" ein. Sieben Mannschaften spielten in Jeder gegen Jeden den Pokal aus. Gastgeber Joachimsthal stellte zwei Mannschaften. Die 1. Mannschaft, die Jüngeren, spielten mit Fabian Schröder im Tor und mit Christopher Krumnow, Marcus Jungnickel, Kenny Seidel, Juniorenspieler Willy Adler, u. Robert Persuss. Sie gewannen nur gegen die SG Finow/Lichterfelde und spielten gegen Brodowin Unentschieden, mit vier Punkten reichte es nur zum 7. Platz. Die 2. Joachimsthaler Vertretung, bis auf eine Ausnahme auch eine Ü 30, spielte mit Thomas Krüger im Tor und als Feldspieler wurden Thomas Breitohr, Robert Rückmann, Gordon Hahn, Aca Vasic, Christian Pagenkopf, Sven Musolf und Benjamin Ehrlich aufgeboten. Die Schorfheider leisteten sich nur gegen Brodowin ein Unentschieden, gewannen die anderen fünf Spiele und wurden mit 16 Punkten souverän Turniersieger. Es waren 21 recht spannende und zum Teil auch gutklassige Spiele.

Erfreulich, dass bei aller Brisanz und bei allem Ehrgeiz die Spiele äusserst fair verliefen. Bester Spieler des Turniers wurde der Joachimsthaler Robert Rückmann und zum besten Torwart wurde von den sieben Trainern Lars Völker von der SG Brodowin gewählt. Den Pokal für den besten Torschützen konnte Nico Brandenburg von Lok Eberswalde entgegennehmen, er erzielte ebenso wie Robert Rückmann sechs Tore.

1. Joachimsthal II
2. Lok Eberswalde
3. SG Finow/Lichterfelde
4. SC Althüttendorf
5. 1. FC Finowfurt
6. SG Brodowin
7. Joachimsthal I

Ernst Lieske



Junioren

F-Junioren
Bei den F-Junioren setze sich der Gastegeber in einem spannenden Finale erst im 9m Schießen gegen den FV Preussen Eberswalde durch. Den dritten Platz sicherte sich Biesenthal.

1. Joachimsthal
2. Preussen Eberswalde
3. Biesenthal
4. Kruge/Beiersdorf
5. Wandlitz
6. Oderberg/Lunow
7. Britz
8. Joachimsthal II

E-Junioren
Am Sonntag traten bei den E-Junioren zehn Mannschaften an. Am Ende setzte Lok Eberswalde vor RW Schönow und dem Eberswaler SC durch.

1. Lok Eberswalde I
2. RW Schönow
3. Eberswalder SC
4. BAd Freienwalde
5. Rüdnitz/Lobetal
6. Zepernick
7. Casekow
8. Althüttendorf
9. Joachimsthal
10. Lok Eberswalde II

C-Junioren
Zum Abschluss des Bundenzaubers 2018 setzte sich der Oranienburger FC souverän und mit nur einem Gegentor durch. Die weiteren Podestplätze belegte Oderberg/Lunow und Lok Eberswalde.

1. Oranienburger FC
2. Oderberg/Lunow
3. Lok Eberswalde
4. SG Friedrichswalde/Jothal
5. 1. FC Finowfurt
6. Britz

Alte Herren

Bei den Alten Herren konnte sich der Angermünder FC vor dem letztjährigen Turniersieger SG Finowfurt/Finow durchsetzen. Den dritten Platz sicherte sich der Gastgeber SG Jothal/Althüttend II.

1. Angermünder FC
2. SG Finowfurt/Finow
3. SG Jothal/Althüttend II
4. Altenhof
5. SG Jothal/Althüttend I
6. Eberswalder SC
05.02.2018  Michael Mrotzek
Budenzauber 2018


Wie bereits in den vergangenen vier Jahren finden vor der Rückrunde unsere Hallenturniere im Rahmen des "Budenzaubers" statt. Am Samstag, den 3.2. und Sonntag, den 4.2.2018 veranstalten wir insgesamt 5 Turniere in den unterschiedlichen Altersklassen. Wir haben auch diesmal ein buntes Teilnehmerfeld zusammen, dass sich traditionell hauptsächlich aus Mannschaften der näheren Umgebung zusammensetzt.

Detaillierte Informationen zu den einzelnen Turnieren, Spielplänen und Ergebnisse findet ihr unter nachfolgenden Link (Änderungen wegen kurzfristiger Absagen vorbehalten). Die aktuellen Ergebnisse, Platzierungen und den Kampf um die Torjägerkanone könnt ihr wie gewohnt während des Turniers LIVE ebenfalls mitverfolgen.

» Turnierpläne und Live-Scores
Als Austragungungsort nutzen wir das Sportzentrum Hans Wendt in FinowfurtKarte), das mit der Zuschauertribüne genügend Platz für Eltern, Fans und Unterstützer bietet. Der Eintritt ist frei.

Den Ausschank übernehmen unsere charmanten Damen von der Frauensportgruppe. Es ist also für das leibliche Wohl gesorgt!

Wir freuen uns über zahlreiche Zuschauer bei allen Turnieren.




Credit Pokal - https://www.istockphoto.com/de/portfolio/zentilia
09.01.2018  Michael Mrotzek
News und Archiv

Neues rund um den Verein und die Webseite.

Seite 1 von 1, gesamt 3 Einträge